1/7

Herzlich willkommen

auf der Website von Nehemia Madagasikara

Aus aktuellem Geschehen

Nur 30.- bis 50.- Fr. für 1 ganzes Jahr Schule!

20. Oktober 2020

 

Der folgende Bericht erklärt, weshalb viele Kinder Madagaskars in diesem Jahr wohl nicht in die Schule
gehen können - obwohl der Präsident versprochen hat, die Schulgelder der Staatschulen zu erlassen. Vielleicht willst du Nehemia helfen, solchen Kindern aus ärmsten Verhältnissen ein Schuljahr zu ermöglichen? Dazu braucht es nur 30.- oder 50.- Fr.!

Mehr darüber erfährst du hier!

 

06. August 2020

 

Es ist 8 Uhr morgens und noch winterlich kühl. Dutzende Madagassen stehen eingemummt in Jacken, Schal und Mützen vor dem Nehemia-Zentrum und warten geduldig darauf, dass sie durchs Tor eingelassen werden...

Bericht weiter lesen...

28. Mai 2020

 

Direktorin Saholy erklärt, welche Massnahmen NEHEMIA ergreift, um den Madagassen aus ärmsten Verhältnissen zu helfen, welche in dieser Covid-Zeit kaum Arbeit finden.

NEHEMIA Gründer Zaka beschreibt die momentane Situation vieler Familien hier in Madagaskar (April 2020)

23. April 2020

 

NEHEMIA-Gründer Zaka Raharijaona beschreibt die Situation in Madagaskar bezüglich Covid-19 und mit welchen Schwierigkeiten ein Grossteil der Bevölkerung zu kämpfen hat. 

21. April 2020

NEHEMIA erhält bald Verstärkung! Ab Februar 2021 werden Stefan und Daniela Frank, zusammen mit ihren 4 Kindern zu unserem Team dazu stossen! Sie haben daher einen Film zusammengestellt, um dieses Projekt ihren Freunden und Bekannten vorzustellen. 

17. Januar 2020

 

Markus Lohner, Präsident von NEHEMIA SUISY, besucht das Projekt in Madagaskar und gibt einige seiner Eindrücke weiter.

Nehemia Madagasikara ist ein christliches Hilfswerk in Antananarivo, Madagaskar und eine Partnerorganisation der Schweizerischen Missions-Gemeinschaft (SMG)